Infos zum Ablauf des Bewegungs- und Trainingsprogramms

Von der Anamnese zum Festlegen des Bewegungsprogramms

 

Nach einem Erstgespräch mit ausführlicher Anamnese einschließlich einer Muskelfunktionsanalyse, auf Wunsch auch Blutanalyse und Hormonstatus Bestimmung, wird Art und Umfang des Bewegungsprogrammes festgelegt. Je nach Voraussetzung und Zielen mit begleitender Myoreflextherapie, Breuss Massage auf Wunsch auch mit Ernährungsumstellung nach dem Glykoplan von Dr. Mosetter.

Bewegung und Training
Myorefelextherapie Training
Bewegung und Training Profisport

Es finden mehrere Einweisungen statt bis sichergestellt ist, dass das Training auch alleine korrekt ausgeführt werden kann.

Für Trainingsinteressierte

Sie trainieren in einem Bewegungszimmer in privater Atmosphäre. Die speziellen Trainingsgeräte finden im Profisport und auch in der Therapie Ihren Einsatz. In der Myoreflextherapie ist das kein Widerspruch!

Individuelle Trainingsfenster

Exklusiv für Sie reservierte Trainingsfenster

Es gibt Trainingszeitfenster das bedeutet man reserviert für einen bestimmten Zeitraum die Wochentage, Uhrzeit und den Zeitrahmen für das individuelle Training. Z.B.: ich möchte in den kommenden zwei Monaten zweimal die Woche trainieren und zwar am Dienstag und Freitag, am Dienstag um 7.00 Uhr morgens und am Freitag um 17.00 Uhr für jeweils eine Stunde.

Dieses Trainingszeitfenster wird reserviert und steht Ihnen dann exklusiv zur Verfügung!

Öffungszeiten Trainingsraum: 6:00 – 24:00 Uhr
Behandlungszeiten nach terminlicher Absprache

 

Kosten für das Bewegungs- und Trainingsprogramm

Der Preis richtet sich nach dem jeweiligen zeitlichen Aufwand und dem Umfang für Einweisung der reservierten Trainingszeitfenster und gegebenfalls der begleitenden Therapie.